Europäische Union


Mehr zu Europäische Union

  1. Auswirkungen aktueller Russlandsanktionen
    © Unsplash
    Europäische Union, Russland

    Beschluss (GASP) 2022/1909

    Auswirkungen aktueller Russlandsanktionen

    Die Europäischen Union hat weitere restriktive Maßnahmen angesichts der Handlungen Russlands beschlossen. Die Sanktionen nach dem Beschluss (GASP) 2022/1909 des Rates vom 6. Oktober 2022 zur Änderung des Beschlusses 2014/512/GASP treffen u.a. neben der Anwaltschaft auch Architektur- und Ingenieurdienstleistungen.

  2. Spanisches Gesetz zur Qualität der Architektur
    © Unsplash
    Europäische Union

    EUROPÄISCHE GESETZESINITIATIVEN

    Spanisches Gesetz zur Qualität der Architektur

    Am 16.6.2022 ist das spanische Gesetz zur Qualität der Architektur in Kraft getreten. Schlüsselelement des Gesetztes ist die Betrachtung von Architektur und Qualität der gebauten Umwelt als ein Gut von allgemeinem Interesse (Baukultur). Es dient dem Schutz des Titels, der Ethik, der Haftung, der Aufträge der Architekten und der geschützten Tätigkeiten und wird auch Auswirkungen auf die Verwaltungsverfahren für Baugenehmigungen und  Stadtplanung haben. 

  3. Blaupausen zur Finanzierung von Energieeffizienz im Wohnungsbau und nachhaltigen Lebensräumen
    © fi compass
    Europäische Union

    Neues Europäisches Bauhaus

    Blaupausen zur Finanzierung von Energieeffizienz im Wohnungsbau und nachhaltigen Lebensräumen

    Die Kommission und die Europäische Investitionsbank (EIB) haben zwei neue Modellfinanzierungsinstrumente eingeführt, die Zuschüsse und Darlehen kombinieren, um die Ziele der Initiativen REPowerEU und New European Bauhaus zu unterstützen.

  4. Der wirtschaftliche Nutzen der Regulierung von Architekturdienstleistungen
    © ACE
    Europäische Union

    ACE Studie

    Der wirtschaftliche Nutzen der Regulierung von Architekturdienstleistungen

    Ziel dieser Studie ist es, einen konstruktiven Beitrag des Architektenberufs zur Debatte über die Regulierung des Berufsstandes zu leisten. Sie zeigt eine proaktive, positive Analyse darüber, wie die Regulierung des Architektenberufs dem öffentlichen Interesse in wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Hinsicht dient.

  5. Europäische Union

    Vergabe in der EU

    Neue Schwellenwerte bei EU-weiten Vergaben

    Die Europäische Kommission hat zum 1.1. die Schwellenwerte für die öffentliche Auftragsvergabe turnusmäßig durch delegierte Rechtsakte angepasst. Betroffen war die Auftragsvergabe für Dienstleistungen, […]

  6. EUARV – Start eines neuen Green-Deal-Projekts zu klimaneutralen Kreislaufkommunen
    © European Commission
    Europäische Union

    EU

    EUARV – Start eines neuen Green-Deal-Projekts zu klimaneutralen Kreislaufkommunen

    Am 19.1.2021 fiel der Startschuss für das neue Green-Deel-Projekt ARV (norwegisch für „Vermächtnis“ und „Erbe“), das sich um die Entwicklung und den Ausbau von klimafreundlichen zirkulären Gemeinschaften kümmert.

  7. Europäische Union

    Neue ACE-Veröffentlichung zu Geschäftsmodellen für Planende

    Der Architects‘ Council of Europe (ACEACE Architects’ Council of Europe Conseil des Architectes d’Europe) hat in Zusammenarbeit mit der Bundesarchitektenkammer eine neue Veröffentlichung […]

  8. Ausschreibung für innovative Projekte und Ideen
    Europäische Union

    Neues Europäisches Bauhaus

    Ausschreibung für innovative Projekte und Ideen

    Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) hat Ausschreibungen zum sogenannten EIT Community Booster gestartet. Bewerben können sich innovative Unternehmen, insbesondre Start-ups und Scale-ups, die mit ihren Projekten nach den Prinzipien des NEB – Nachhaltigkeit, Ästhetik und Inklusion – einen nachhaltigen Wandel in den Bereichen Städte, Industrie, Klima, Ernährung, Wohlbefinden und allgemeine Lebensqualität voranbringen.

  9. Hochwertige Architektur und gebaute Umwelt für alle
    © Publication Office EU
    Europäische Union

    BERICHT DER EU-EXPERTENGRUPPE

    Hochwertige Architektur und gebaute Umwelt für alle

    Der Bericht der EU-Expertengruppe für eine hochwertige Architektur und gebaute Umwelt für alle wurde am 6.10. bei der Konferenz „Building Europe“ in Graz und Maribor und am 12.10. bei einer Veranstaltung des Architects´ Council of Europe (ACE) zur Europäischen Woche der Regionen und Städte vorgestellt. Er enthält Empfehlungen für lokale/regionale Behörden und andere Akteure und nimmt u.a. Bezug auf die Davos-Erklärung für eine hohe Baukultur, die Neue Leipzig-Charta, die EU-Städteagenda, den Green Deal und das Neue Europäische Bauhaus.

  10. Ruth Schagemann wird neue ACE-Präsidentin
    © Felix Kästle
    Europäische Union

    Aktuell

    Ruth Schagemann wird neue ACE-Präsidentin

    Am 29.10. wurde der ACE-Vorstand im Rahmen der Herbst-Generalversammlung neu gewählt. Ruth Schagemann ist mit einer überwältigenden Mehrheit von 331 von 358 Stimmen aus 26 Ländern zur neuen Präsidentin des gewählt worden. Sie löst damit ab Januar 2022 den amtierenden österreichischen Präsidenten Georg Pendl ab.

  11. Gesetzgebungspaket „Fit for 55“ zur Anpassung der EU-Klima- und Energiegesetzgebung
    Europäische Union

    Wirtschaft

    Gesetzgebungspaket „Fit for 55“ zur Anpassung der EU-Klima- und Energiegesetzgebung

    Das Gesetzgebungspaket “Fit for 55” wurde von der Europäischen Kommission am 14.7. vorgelegt. Damit soll die EU-Klima- und Energiegesetzgebung angepasst werden, um das neue EU-Klimaziel für 2030 zu erreichen – eine 55-prozentige Reduktion der CO2-Emissionen im Vergleich zu 1990. Enthalten sind 13 Einzelvorschläge zu Klima, Energie, Wirtschaft, Steuern, Verkehr, Kraftstoffen, Landnutzung und Forstwirtschaft.

  12. Informationsportal „Your Europe“ gestartet
    © Your Europe EU
    Europäische Union

    Zentrales Digitales Zugangstor:

    Informationsportal „Your Europe“ gestartet

    Die Europäische Kommission hat das Informationsportal „Your Europe“ gestartet, mit dem ein einheitliches digitales Zugangstor zur Verwaltung für Bürger und Unternehmen in der EU geschaffen werden soll. Das Portal soll Informationen zu Vorschriften im EU-Binnenmarkt sowie zu verschiedenen administrativen Verfahren in den Mitgliedstaaten bereitstellen.

  13. Ace Sector Study
    © ACE
    Europäische Union

    Zahlen, Daten, Fakten zu den europäischen Architekturmärkten

    Ace Sector Study

    Der Architects‘ Council of Europe (ACE) vor kurzem seine zweijährliche Sector Study zum Stand des europäischen Bausektors im Jahr 2018 veröffentlicht

  14. Ratsschlussfolgerungen zur Renovation Wave-Strategie
    © Logo Rat der Europäischen Union
    Europäische Union

    Ratsschlussfolgerungen zur Renovation Wave-Strategie

    Der Energieministerrat hat am 11. Juni Schlussfolgerungen zur EU-Renovierungswelle angenommen. Die Mitgliedstaaten unterstreichen darin die Bedeutung von sozialer Inklusion und Barrierefreiheit. Sie fordern einen integrierten, umfassenden Ansatz für Sanierungen und regenerative Lösungen, basierend auf Lebenszykluskonzepten und einer “hohen ökologischen, architektonischen und ingenieurtechnischen Qualität”.

  15. Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus
    © NEB
    Europäische Union

    BAK-Beteiligung an Jury

    Preise zum Neuen Europäischen Bauhaus

    Als offizieller Partner des Neuen Europäischen Bauhauses (NEB) ist die BAK in das Jury-Verfahren zu den NEB-Preisen eingebunden. Dieses fand vom 28. Juni bis zum 6. Juli über eine Online-Plattform statt.

  16. Veranstaltung der BAK zum Neuen Europäischen Bauhaus
    © BAK
    Europäische Union

    27.5.2021

    Veranstaltung der BAK zum Neuen Europäischen Bauhaus

    Am 27. Mai veranstaltete die Bundesarchitektenkammer einen hochkarätig besetzten Live-Talk zum Neuen Europäischen Bauhaus am Vorabend der Bundeskammerversammlung.

  17. Zahlen, Daten, Fakten zu den europäischen Architekturmärkten
    © ACE
    Europäische Union

    ACE Sector Study 2020

    Zahlen, Daten, Fakten zu den europäischen Architekturmärkten

    Der Architects‘ Council of Europe (ACE) hat seine zweijährliche Sector Study zum Stand des europäischen Bausektors im Jahr 2020 veröffentlicht

  18. Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem VK
    © Tim Reckmann/Flickr
    Europäische Union, Großbritannien und Nordirland

    BREXIT

    Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und dem VK

    Das Europe-Direct-Kontaktzentrum der Europäischen Kommission ebenso wie das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie haben eine Brexit-Helpline für alle Fragen im Zusammenhang mit den künftigen Beziehungen zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich eingerichtet.

  19. Neues Europäisches Bauhaus
    © Europäische Union - New European Bauahaus
    Europäische Union

    Start der Designphase

    Neues Europäisches Bauhaus

    Am 18.1.2021 hat offiziell die erste von drei Phasen der Initiative zu einem Neuen Europäischen Bauhaus, die sogenannte „Co-design“-Phase, begonnen, in der Ideen und Projekte gesammelt werden.

  20. Europäische Union

    Verabschiedung der neuen Leipzig Charta

    Neue Leipzig Charta verabschiedet

    Am 30.11. wurde bei einem informellen Ministertreffen zur Stadtentwicklung unter deutscher EU-Ratspräsidentschaft die neue Leipzig Charta verabschiedet. Die Neuauflage trägt den Titel „The New Leipzig Charter – The transformative power of cities for the common good“.

  21. Weitere Meldungen Wirtschaft + Politik
    © Ryan Franco via Unsplash
    Europäische Union

    Weitere Meldungen Wirtschaft + Politik

    In ihrer Rede zur Lage der Union am 16.9.2020 sprach EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zum ersten Mal von einem „neuen europäischen Bauhaus“ und versetzte damit die europäische Architektenschaft in Aufruhr.

  22. Weitere Meldungen Wirtschaft + Politik
    © EU-Kommission
    Europäische Union

    Weitere Meldungen Wirtschaft + Politik

    Seit 1.7.2020 hat Deutschland für sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union inne, zuletzt war dies 2007 der Fall. Die deutsche Ratspräsidentschaft wird aufgrund der Corona-Krise anders verlaufen als ursprünglich geplant.

  23. Europapolitische Positionen der Bundesarchitektenkammer
    Europäische Union

    BAK setzt sich für berufständige Selbstverwaltung der freien Berufe ein

    Europapolitische Positionen der Bundesarchitektenkammer

    Hinsichtlich der Deregulierungsbestrebungen der EU-Kommission bei den nationalen Regelungen des Berufszugangs setzt sich die Bundesarchitektenkammer mit den Architektenkammern der Länder für die Wahrung des bestehenden und funktionstüchtigen Systems in Deutschland ein.

  24. Ace Sector Study
    © ACE
    Europäische Union

    Zahlen, Daten, Fakten zu den europäischen Architekturmärkten

    Ace Sector Study

    Der Architects‘ Council of Europe (ACE) vor kurzem seine zweijährliche Sector Study zum Stand des europäischen Bausektors im Jahr 2018 veröffentlicht

Seitenanfang