NAX Report 01/17: Nax Aktuell


Yes we Cannes! – NAXNAX Netzwerk Architekturexport auf dem GERMAN PAVILION bei der MIPIMMIPIM Marché International des Professionnels de l’Immobilier

German Pavilion 2017
NAX/BAKBAK Bundesarchitektenkammer

Die MIPIM ist die weltweit größte Immobilienmesse und fand vom 14. bis 17.3.2017 zum 28. Mal in Cannes statt. Sie stellt die größte Zusammenkunft führender Akteure der Immobilienbranche und Vertreter von Städten dar und hat somit einen sehr hohen Stellenwert als Netzwerk- und Kontaktbörse innehält (24.200 Fachbesucher aus rund 100 Ländern).

Der Gemeinschaftsstand GERMAN PAVILION – ermöglicht durch das Netzwerk Architekturexport NAX der Bundesarchitektenkammer und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie – bot 28 ausstellenden Architekten, Ingenieuren und Fachplanern in diesem Jahr zum 10. Mal den passenden Rahmen. Er hat sich weiter als feste Größe auf der MIPIM etabliert und war ein über den ganzen Messezeitraum ein sehr gut besuchter Treffpunkt.

Einen ausführlichen Bericht zur MIPIM und den Veranstaltungen auf dem GERMAN PAVILION finden Sie >>hier.


Neue GTAIGTAI Germany Trade & Invest/NAX-Broschüre zum Bauen im Iran

Behzadi + Partner Architekten BDA Generalplanung

Als Land mit rund 77 Millionen Einwohnern ist Iran ein interessanter Wirtschaftsmarkt für deutsche Architekten, Planer und Bauunternehmer. Nach einer Rezession im Bausektor, ausgelöst durch Sanktionen der internationalen Staatengemeinschaft, wird für die kommenden Jahre wieder mit einer kräftigen Belebung der Bauwirtschaft des Landes gerechnet. So besteht beispielsweise ein Bedarf an ca. elf Millionen neuen Wohnungen sowie an Infrastrukturprojekten und Bauvorhaben im Tourismusbereich.

Die neue Borschüre, die das NAX in Zusammenarbeit mit Germany Trade & Invest nun herausgebracht hat, enthält die wichtigsten Informationen über Irans Markt für Architekturdienstleistungen. Chancen und Möglichkeiten für deutsche Planungs- und Architekturbüros werden ebenso aufgezeigt wie die Risiken und Probleme. Neben einer Darstellung der rechtlichen Rahmenbedingungen beinhaltet die Publikation Praxistipps aus dem Erfahrungsschatz iranischer Architekten sowie deutscher Architekten, die bereits vor Ort tätig sind. Die Broschüre kann hier im pdf-Format heruntergeladen werden.


Schüco ist neuer NAX-Hauptpartner

Das NAX freut sich, mit Schüco einen weiteren Hauptpartner gewonnen zu haben, der im Bereich Fenster-, Türen- und Fassadentechnik weltweit gefragt ist. Mit dem Ziel, heute und in Zukunft Technologie- und Serviceführer der Branche zu sein, bietet das Unternehmen Lösungen für alle Phasen eines Bauprojekts – von der initialen Idee über die Planung, Fertigung und Montage bis hin zur Umsetzung von Wohn- und Arbeitsgebäuden in aller Welt.

>> Fortsetzung


NAX-Team wieder vollständig

Neue Mitarbeiterin im Team des NAX ist seit Mitte Januar 2017 Friederike Schönhardt. Sie ergänzt das Team um Inga Stein-Barthelmes (Referatsleitung) und Claudia Sanders (Koordination) sowie Melanie Läge (Referentin für ÖA und Kommunikation). Frau Schönhardt wird das Team als Referentin ebenfalls im Bereich ÖA, Kommunikation und Veranstaltungen unterstützen. Wir freuen uns, mit ihr eine junge und engagierte Mitarbeiterin im Team zu haben.

Seitenanfang