Themen

Die neusten Informationen nach Interessengebiet

Aktuelles

  1. NAX-Kamingespräch „Looking back, looking forward…“
    © NAX

    1.12.2022 | BERLIN

    NAX-Kamingespräch „Looking back, looking forward…“

    Bereits zum vierten Mal luden das NAX und sein Projektpartner AIC International am 1.12.2022 zum Kamingespräch, um das Jahr 2022 gemeinsam mit den NAX-Paten und Patinnen unter dem Motto „Looking back, looking forward…“ ausklingen zu lassen und einen Ausblick auf das kommende Jahr 2023 zu wagen.

  2. Das NAX-Jahr 2022 in Bildern
    © NAX

    Jahresrückblick

    Das NAX-Jahr 2022 in Bildern

    Für das NAX geht ein spannendes Jahr zu Ende. Höhepunkt in 2022 war sicherlich das 20. NAX-Jubiläum im September, dass wir gebührend mit unseren NAX-Paten und -Partner, langjährigen Wegbegleitenden und vielen Gästen aus Wirtschaft und Politik feiern durften. Aber auch die regionalen Patentreffen in FFM und HH, die vielen Online-Webinare, unser German Pavillon auf der MIPIM und die Delegationsreise in die Schweiz zum trinationalen Austausch waren für alle Beteiligten bereichernd und sehr informativ. Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick zurück auf unsere Bilder des Jahres 2022!

  3. GTAI/NAX-Publikation Belgien
    © GTAI/NAX
    Belgien

    Märkte für Architekturdienstleistungen

    GTAI/NAX-Publikation Belgien

    In Kooperation mit der GTAI – Germany Trade and Invest veröffentlicht NAX regelmäßig Publikationen zu einem aktuellen Zielmarkt. Themen sind: Entwicklungen der Bauwirtschaft und der Architekturdienstleistungen, Chancen für deutsche Architekten, Rechtliche Voraussetzungen und Marktzugang, Ausschreibungspraxis, Tipps für die Markterschließung, Charakteristika des Planungsablaufes und Besonderheiten im Baurecht. Hier können Sie die aktuelle GTAI/NAX-Publikation zum Zielmarkt Belgien herunterladen.

Show all 840

Urban Renewal

  1. NAX Fachartikel über Urban Renewal in chinesischen Städten
    China

    Econet Monitor - Green Building Special 2022

    NAX Fachartikel über Urban Renewal in chinesischen Städten

    In der Sonderausgabe „Green Building“ des Econet Monitors schreibt NAX über Strategien zur urbanen Erneuerung in chinesischen Großstädten und den Beitrag, den deutsche Planende dabei leisten können.

  2. Highlights on Urban Regeneration Perspectives for Chinese Cities
    © NAX
    China

    Brochure Sino-German City Lab

    Highlights on Urban Regeneration Perspectives for Chinese Cities

    Der Bericht der EU-Expertengruppe für eine hochwertige Architektur und gebaute Umwelt für alle wurde am 6.10. bei der Konferenz „Building Europe“ in Graz und Maribor und am 12.10. bei einer Veranstaltung des Architects´ Council of Europe (ACE) zur Europäischen Woche der Regionen und Städte vorgestellt. Er enthält Empfehlungen für lokale/regionale Behörden und andere Akteure und nimmt u.a. Bezug auf die Davos-Erklärung für eine hohe Baukultur, die Neue Leipzig-Charta, die EU-Städteagenda, den Green Deal und das Neue Europäische Bauhaus.

  3. Sino-German City Lab: Learnings on Urban Regeneration in China
    China

    Sino-German City Lab: Learnings on Urban Regeneration in China

    The Sino-German City Lab brought together German architects and urban planners, Chinese city representatives and industry experts to discuss perspectives and share knowledge on sustainable urban regeneration strategies for Chinese cities. It was organized by the Network for Architectural Exchange (NAX) and CONSTELLATIONS International. The lab has rendered many inspiring insights into urban renewal practice in Germany and China, its challenges and opportunities. The following statements have emerged as the most significant lessons learned.

Show all 18
Seitenanfang