Schwerpunkt Frankreich

NAX-Report 2022-02

Der zweite NAXNAX Netzwerk Architekturexport-Report in 2022 informiert über Wissenswertes zum Thema Planen und Bauen im Ausland mit dem Länderschwerpunkt Frankreich. In Interviews, Berichten und Überblicken erfahren Sie, welche Trends und Entwicklungen es in der internationalen Baubranche derzeit gibt.


  1. „Es ist wichtig zu verstehen, dass französische Wettbewerbsjurys aus Politikerinnen und Politikern bestehen.“
    © Aldo Amoretti, Sanremo, Italien
    Indien

    NAX-Pate Auer Weber im Interview

    „Es ist wichtig zu verstehen, dass französische Wettbewerbsjurys aus Politikerinnen und Politikern bestehen.“

    NAX-Pate Auer Weber ist seit vielen Jahren sehr erfolgreich auf dem französischen Markt tätig. Prof. Stefan Niese, Assoziierter bei Auer Weber, berichtet uns im Interview unter anderem über die Planungs- und Baurealität in Frankreich und inwiefern die aktuellen globalen Herausforderungen Ihre Auslandsprojekte beeinflussen.

  2. AJG Ingenieure und Gunther Adler eröffnen Kurdische ingenieurkammer
    © ETTC Iraq/AJG Ingenieure GmbH
    Irak

    NAX-Pate AJG Ingenieure im Irak

    AJG Ingenieure und Gunther Adler eröffnen Kurdische ingenieurkammer

    NAX-Pate AJG Ingenieure und Gunther Adler eröffneten am 9.5.2022 die Kurdische Ingenieurkammer in Erbil/ Irak.

  3. Alt trifft neu: Historische Gebäude in Frankreich modernisieren
    © Aline Nédélec/GEZE GmbH
    Frankreich

    NAX-Partner GEZE

    Alt trifft neu: Historische Gebäude in Frankreich modernisieren

    Hotels, öffentliche Gebäude oder Privatwohnsitz: Historische Bauten werden weltweit gern und vielseitig genutzt. Um sie zukunftsfähig und nutzerfreundlich zu gestalten, müssen sie oftmals nicht nur instandgehalten, sondern auch modernisiert werden. Bei denkmalgeschützten Gebäuden müssen sich Eigentümer und Baubeteiligte an zahlreiche Vorgaben und Richtlinien halten – auch in Frankreich.

  4. Blaupausen zur Finanzierung von Energieeffizienz im Wohnungsbau und nachhaltigen Lebensräumen
    © fi compass
    Europäische Union

    Neues Europäisches Bauhaus

    Blaupausen zur Finanzierung von Energieeffizienz im Wohnungsbau und nachhaltigen Lebensräumen

    Die Kommission und die Europäische Investitionsbank (EIB) haben zwei neue Modellfinanzierungsinstrumente eingeführt, die Zuschüsse und Darlehen kombinieren, um die Ziele der Initiativen REPowerEU und New European Bauhaus zu unterstützen.

  5. Der wirtschaftliche Nutzen der Regulierung von Architekturdienstleistungen
    © ACE
    Europäische Union

    ACE Studie

    Der wirtschaftliche Nutzen der Regulierung von Architekturdienstleistungen

    Ziel dieser Studie ist es, einen konstruktiven Beitrag des Architektenberufs zur Debatte über die Regulierung des Berufsstandes zu leisten. Sie zeigt eine proaktive, positive Analyse darüber, wie die Regulierung des Architektenberufs dem öffentlichen Interesse in wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Hinsicht dient.

  6. Econet Monitor berichtet über „Green Markets“ und „Climate Challenge“ in China
    © AHK Greater China
    China

    Fachmagazin

    Econet Monitor berichtet über „Green Markets“ und „Climate Challenge“ in China

    Die Januar-Ausgabe des Econet Monitors widmet sich den aktuellen staatlichen Anforderungen, Regulierungen und Förderungen im Bereich Energieeffizienz, Dekarbonisierung und klimaschutzbedingter Strukturwandel in der ostasiatischen Nation.

  7. Erstes Regionales NAX-Patentreffen in Frankfurt/Main
    © NAX
    Deutschland

    5.5.2022 | NAX-Patentreffen

    Erstes Regionales NAX-Patentreffen in Frankfurt/Main

    Am 5.5.2022 lud das NAX zum ersten regionalen Patentreffen nach Frankfurt/Main, wo NAX-Patenbüro schneider+schumacher als Gastgeber fungierte und die tollen Räumlichkeiten ihres Archivs zur Verfügung stellten. 18 Vertreter und Vertreterinnen Frankfurter Patenbüros folgten der Einladung und trafen sich zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

  8. Finanzierung und Absicherung beim Afrikageschäft
    © Mittelstand Global
    Südafrika

    Finanzierung und Absicherung beim Afrikageschäft

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) stellt deutschen Unternehmen im Rahmen der Außenwirtschaftsförderung viele unterschiedliche Angebote zur Unterstützung beim Markteintritt in Afrika zur Verfügung. Als Teil des Beratungsangebots des Wirtschaftsnetzwerks Afrika informiert das IHK-Netzwerkbüro Afrika (INA) über diese Instrumente und verbindet Unternehmen mit passenden Ansprechpartnern.

  9. Frankreich: Trotz Krisen keine Rezession 
    © GTAI
    Frankreich

    INFORMATIONEN UNSERES PARTNERS GERMANY TRADE AND INVEST

    Frankreich: Trotz Krisen keine Rezession 

    Unser Partner Germany Trade & Invest hat einige Analysen zur Entwicklung der wirtschaftlichen Lage im französischen Bausektor veröffentlicht.

  10. Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz als deutsches Exportgut
    © Laurence Chaperon

    Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz als deutsches Exportgut

    Die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer (BAK) Andrea Gebhard spricht im Interview auf der Website des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz über die Vorreiterrolle, die Deutschland im Bereich des nachhaltigen Bauens einnehmen sollte, über grenzüberschreitende Zusammenarbeit und über viele weitere Themen rund um den Architekturexport.

  11. Personelle Veränderungen im NAX
    © Läge/Schönhardt-Liedtke: Till Budde; Kozma/Kranz: privat

    IN EIGENER SACHE

    Personelle Veränderungen im NAX

    Die letzten Jahre und die aktuelle Weltenlage haben gezeigt, dass der Spruch „Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung!“ unser aller Realität ist und bleibt. Und so tut sich auch einiges an Veränderung beim NAX.

  12. Sicheres Planen in Frankreich
    © Lucas Gallone via unsplash.com
    Frankreich

    INFORMATIONEN ZU VERTRÄGEN UND VERSICHERUNGEN

    Sicheres Planen in Frankreich

    Es gibt eine Vielzahl von Beispielen, bei denen sich der französische Versicherungsmarkt sowie die Haftung von seinen europäischen Nachbarn unterscheidet. Unser Partner und Experte in Sachen Versicherungen,  AIC International, erklärt, auf welche Besonderheiten in Frankreich bei Haftung, Verträgen und Berufsbezeichnung geachtet werden sollte.

  13. Sustainable Planning and Construction in Egypt
    © EMA
    Ägypten

    9.6.2022 | Online-Roundtable

    Sustainable Planning and Construction in Egypt

    Am 9.6.2022 hielten der Euro-Mediterran-Arabische Länderverein (EMA) und das NAX einen gemeinsamen Online-Roundtable ab, bei dem es um die wirtschaftlichen und architektonischen Möglichkeiten ging, nachhaltiges Bauen in Ägypten zu fördern.

  14. Zweites Regionales NAX-Patentreffen in Hamburg
    © NAX
    Deutschland

    2.6.2022 | NAX-Patentreffen

    Zweites Regionales NAX-Patentreffen in Hamburg

    Am 2.6.2022 war das NAX mit seinem zweiten regionalen Patentreffen zu Gast bei NAX-Patenbüro WTM Engineers GmbH. Die 15 Vertreter und Vertreterinnen der Hamburger Patenbüros nahmen zunächst an einer Führung durch die Hafen City in Hinblick auf versteckte Hochwasserschutzmaßnahmen teil. Anschließend folgten Vorträge zur Cyberkriminalität und zur Transformation des Handels am Beispiel des Westfield Hamburg-Überseequartiers sowie rege Diskussionen zu internen NAX-Themen.

Seitenanfang