Finanzierung und Absicherung beim Afrikageschäft

FINANZIERUNG UND ABSICHERUNG BEIM AFRIKAGESCHÄFT
Mittelstand Global

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) stellt deutschen Unternehmen im Rahmen der Außenwirtschaftsförderung viele unterschiedliche Angebote zur Unterstützung beim Markteintritt in Afrika zur Verfügung. Als Teil des Beratungsangebots des Wirtschaftsnetzwerks Afrika informiert das IHK-Netzwerkbüro Afrika (INA) über diese Instrumente und verbindet Unternehmen mit passenden Ansprechpartnern.

In dieser Übersicht sind die wichtigsten Ansprechpartner zu Finanzierung und Absicherung zusammengefasst.

Seitenanfang