NAX Report 03/20: Aktuelles


7.-10.6.2021 | CANNES

MIPIMMIPIM Marché International des Professionnels de l’Immobilier 2021 verschoben – GERMAN PAVILION wie geplant vertreten 

NAXNAX Netzwerk Architekturexport

Die Organisatoren der internationalen Immobilienmesse MIPIM, die jährlich mit großer deutscher Beteiligung in Cannes stattfindet, haben mitgeteilt, dass das Branchentreffen im nächsten Jahr nicht wie üblich im März, sondern vom 7.-10.6.2021 stattfinden wird. Das NAX organisiert im Rahmen der MIPIM auch in 2021 den GERMAN PAVILION, auf dem 23 exportorientierte deutsche Architekturbüros vertreten sein werden. Der Auftritt des GERMAN PAVILION wird wie geplant stattfinden – alle Aussteller-Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. 
Weitere Informationen zur MIPIM finden Sie hier.


Corona Update

BAKBAK Bundesarchitektenkammer

Auf den Webseiten von NAX und Bundesarchitektenkammer finden Sie rund um die Coronakrise ständig neue und berufsrelevante Informationen und Hinweise, so z.B. zur temporären Mehrwertsteuersenkung im Rahmen des Konjunkturpakets der Bundesregierung oder zur Überbrückungshilfe für kleine und mittelgroße Unternehmen.
Außerdem haben Bundesarchitekten- und Bundesingenieurkammer im Juni eine zweite bundesweite Befragung zu den Folgen der Corona-Pandemie gemacht, die mit über 5.000 Rückmeldungen einen guten Einblick in die aktuelle Situation gibt. Die erste gemeinsame Umfrage im April hatte gezeigt, dass Architekten, Planer und Ingenieure erst zeitlich verzögert mit negativen Auswirkungen der Krise rechnen. Die aktuellen Ergebnisse der zweiten Umfrage zeigen, dass die wirtschaftlichen Risiken für den Berufsstand durch die Auswirkungen der Krise in den letzten Wochen zwar nicht angestiegen seien, es gäbe jedoch auch noch keinen Grund zur Entwarnung. Die detaillierte Auswertung sowie eine Kurzfassung dieser zweiten Befragen können Sie der BAK-Webseite (Architekten-spezifische Auswertung) entnehmen. Die Ingenieur-spezifische Auswertung kann auf der Website der Bundesingenieurkammer eingesehen werden.


In eigener Sache

NAX wieder in alter Besetzung

BAK

Das NAX-Team agiert wieder in seiner üblichen Besetzung: NAX-Referentin Friederike Schönhardt-Liedtke ist aus der Elternzeit zurückgekehrt und übernimmt die Aufgaben von Tom Meier, der sie während ihrer Elternzeit vertreten hat und ab November wieder für die Bundesarchitektenkammer tätig sein wird. Das NAX-Team dankt Tom Meier für seine tolle Unterstützung! Alle Infos und Kontaktmöglichkeiten zum NAX-Team finden Sie hier.

Seitenanfang