NAX Report 01/18: Auftragsvergabe in der EU: BAK-Präsidentin trägt Position vor

Präsidentin der Bundesarchitektenkammer trägt Position im Europäischen Parlament vor

Mit dem Ziel, die Vergabe öffentlicher Aufträge effektiver zu gestalten und dadurch Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wachstum zu fördern, hat die Europäischen Kommission im Oktober 2017 ein Vergabepaket vorgelegt. Der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments veranstaltete nun am 19.2.2018 einen Workshop dazu, bei dem auch die betroffenen Berufsgruppen angehört wurden. Für die Europäische Architektenschaft legte die Präsidentin der Bundesarchitektenkammer Barbara Ettinger-Brinckmann die Position des Berufsstandes dar.

BAKBAK Bundesarchitektenkammer

zur Pressemitteilung der BAK

Seitenanfang